Font Size

Cpanel

Bewusstsein Ein unauflösliches Rätsel?

Ausgabe 4-14

Jahrgang 2014

In unserer Versandbuchhandlung können Sie die Marxistischen-Blätter erwerben.
Die mit Lupe gekennzeichnete Artikel sind online verfügbar!


Cover der Ausgabe 414


Inhaltsverzeichnis

Lupe Editorial

Aktuelles

»Ein beschlussfähiges, europafreundliches, konstruktives Parlament«?
von Phillip Becher

»Kein Schicksal, sondern Mord mit Ansage!« Über das Grubenunglück von Soma und die Politik der Erdog˘an-Regierung
von Murat Çakır

Weiterhin zwischen Klassenpolitik und Anpassung
von Ekkehard Lieberam

Österreichische Bildungspolitik: Alles bleibt besser? Über die Zweiklassenschule von heute und Alternativen für morgen
von Reinhart Sellner

Das Thema: Bewusstsein, ein unauflösbares Rätsel?

Lupe Bewusstsein – ein unauflösliches Rätsel? Dialektisch-materialistische Perspektiven auf das psychophysische Problem
von Wolfgang Maiers

Lupe Auf dem Wege zum Psychologischen Materialismus
von Wolfgang Jantzen

Lupe Vom »Ego-Tunnel« zur »Bewusstseinsrevolution« Über das »phänomenale Selbstmodell« des neurowissenschaftlich inspirierten Philosophen Thomas Metzinger
von Michael Zander

Lupe Neuromythologie – die Deutungsmacht der Hirnforschung
von Burkhard Wiebel

Gepflegtes Nichtwissen
von Dirk Baecker

Zum Problem der Willensfreiheit Kritische Anmerkungen zu Hans J. Markowitsch: Warum wir keinen freien Willen haben
von Alfred Kosing

Dokumentation

Keine weiteren Verschärfungen im Sexualstrafrecht Die Affäre Edathy und die Folgen – eine gemeinsame Stellungnahme von Strafrechtlern, Kriminologen, forensischen Psychiatern und Psychotherapeuten

Diskussion

Lupe »Ich bin weder rechts noch links, ich bin nirgendswo, nur für den Frieden« Zur Diskussion um die aktuellen »Montagsdemonstrationen« und die Notwendigkeit, im Kampf gegen Faschismus und Krieg Klartext zu sprechen
von Hans Christoph Stoodt

Positionen

Imperialistische Ideologie vor dem Ersten Weltkrieg
von Erich Hahn

Süd-Ost-Ukraine: Die Logik des Aufstands
von Boris Kagarlitzki

Togliatti und wir Zum 50. Jahrestag des Memorandums und zur Politik der KPÖ Steiermark
von Franz Stephan Parteder

Konturen einer notwendigen Literaturgeschichtsschreibung
von Rüdiger Bernhardt

Rezensionen

Hörz/Röseberg: Dialektik der Natur und Natur erkenntnis
(Robert Steigerwald)


Ines-Jacqueline Werkner, Janet Kursawe, Margret Johann-
sen, Bruno Schoch und Marc von Boemcken (Hrsg.):
Friedensgutachten 2014 […] (Peter Strutynski)


Tom Strohschneider: Linke Mehrheit? Über Rot-Rot-Grün,
politische Bündnisse und Hegemonie (Pablo Graubner)


Manfred Sohn: Am Epochenbruch. Varianten und Endlichkeit
des Kapitalismus (Beate Landefeld)


Martin Cüppers/ Jürgen Matthäus/ Andrej Angrick (Hrsg.):
Naziverbrechen. Täter, Taten, Bewältigungsversuche (Ludwig Elm)


Manfred Jansen: »Ihr seid Träumer« sagte der Traum«. Ein Roman
über das Aufrechtgehen in schweren Zeiten. Ein Bericht über die
selbstbewusste Belegschaft eines kleinen Betriebes (Anne Rieger)


Lothar Peter: Marx an die Uni. Die »Marburger Schule« –
Geschichte, Probleme, Akteure (Richard Albrecht)


Frank Deppe: Niccolò Machiavelli – Zur Kritik der reinen Politik
(Dr. Holger Wendt)


Matthias Rude: Antispeziesismus. Die Befreiung von Mensch und
Tier in der Tierrechtsbewegung und der Linken (Mark Hadyniak)

Aktuelle Seite: Home Marxismus und Naturwissen... Evolution oder Schöpfung?